Juwelier Schützlhoffer auf der SIHH 2018

Der SIHH – Salon International de la Haute Horlogerie Genève – ist der erste wichtige Termin im noch jungen Uhrenjahr 2018. Juwelier Schützlhoffer ist live für Sie im Schweizer Genf, wo viele Luxusuhrenmanufakturen ihre brandneuen Produkte präsentieren. Freuen Sie sich jetzt schon auf viele spannende Neuheiten, die wir für Sie exklusiv nach Villach holen werden und die Sie schon bald bei uns im Geschäft bestaunen und erstehen können.

2018 EDITION

Das Team von Juwelier Schützlhoffer ist schon jetzt gespannt, welche Highlights uns die Schweizer Topmarken bei der 28. Ausgabe des SIHH präsentieren werden. Genf ist traditionell einer der Orte, an dem die Hohe Uhrmacherkunst zu Hause ist und wo zweifelsohne Uhrenträume zum Leben erweckt werden. Diese raffinierten und innovativen Zeitmesser sind auf der ganzen Welt begehrt bei Liebhabern aller Kontinente. Die nächsten Tage werden für uns daher ein uhrmacherisches Erlebnis und daher besonders aufregend!

Montblanc 1858 Geosphere: das Abenteuer Bergsteigen

Inspiriert von den legendären Minerva Profiuhren der 1920er- und 1930er-Jahre, die zum militärischen Gebrauch und zum Bergsteigen gedacht waren, würdigt die 1858 Collection die 160-jährige Geschichte der Minerva Manufaktur und ihr außergewöhnliches Vermächtnis. Diese Uhren waren höchst präzise, hervorragend ablesbar und äußerst robust, um in Extremsituationen standzuhalten. Sie dienten als Inspiration für diese Kollektion, die um neue, von Erforschungen vergangener Tage inspirierte Uhren erweitert wird, die sich durch eine abwechslungsreiche Ästhetik, innovative Komplikationen, kombinierte Materialien und verschiedene Gehäusemaße auszeichnet. Als Hommage an das 160-jährige Bestehen von Minerva bringt die Montblanc 1858 Geosphere die Welt des Bergsteigens durch eine professionelle und innovative Uhr zum Ausdruck, die für Weltreisende gemacht ist, die sich ihre ganz eigenen sportlichen Ziele stecken. Angetrieben vom Kaliber MB 29.25, das von den Montblanc Ingenieuren in Villeret entwickelt wurde, bietet die Uhr eine brandneue Manufaktur-Weltzeitkomplikation.

 

TAG Heuer präsentiert neue Smartwatch 

 

Der SIHH – Salon International de la Haute Horlogerie Genève – ist der erste wichtige Termin im noch jungen Uhrenjahr 2018. Auf den Genfer Tagen 2018 stellt TAG Heuer die Neuversion der im März 2017 präsentierten TAG Heuer Connected Modular 45 vor. Die Luxus-Smartwatch in gewohnter Swiss Made-Qualität verkörpert die Spitzenposition der Traditionsmarke im Segment der Schweizer Luxusuhren. Die Smartwatch Connected Modular 41 hat, wie der Name bereits verrät, einen Durchmesser von 41 mm.

 

Damit passt die smarte Uhr nun auch an die schmalsten Handgelenke. Ausgerüstet ist die Smartwatch mit den neuesten Technologien aus dem Silicon Valley, sie bleibt trotzdem eine echte Schweizer Uhr, die das Qualitätssiegel Swiss Made trägt und bietet alle Funktionen der Vorgängerin. 



<<< zurück

>